Kinder-Bibel-Woche 2017

Mit Martin auf Entdeckertour

Liebe Kinder, vor ca. 500 Jahren hat Martin Luther gelebt. Der Alltag der Menschen war damals ganz anders als heutzutage. Es gab noch keine Schulpflicht, kein Internet, keine Autos. Nur wenige konnten lesen und schreiben. Und nur wenige verstanden, was am Sonntag in der Kirche gesagt wurde, denn dort sprach man Latein. Als Kind war Martin Luther sehr ängstlich. Doch das änderte sich mit der Zeit. Er wurde immer mutiger?

Wieso und weshalb? Das erfahrt ihr an den zwei Kinder-Bibel-Tagen im März 2017.

Los geht's in der evangelischen Kirche am:
Freitag, den 10. März von 16 bis 18 Uhr

Samstag, den 11. März von 10 Uhr bis 15 Uhr (hier gibt es auch was zum Essen!)

Sonntag, den 12. März um 10 Uhr FAMILIENGOTTESDIENST

Wir freuen uns auf DICH!